Feigen Kandiert Vergrößern

Feigen Kandiert

Neuer Artikel

Feigen, Zucker und Wasser. Mit einfachen Zutaten können Sie sich an diesen hochwertigen Feigen in Sirup erfreuen.

Mehr Infos

$4.18

Mehr Infos

Die Zubereitung von Feigen in Sirup nach Bizkarra-Art ist einfach, erfordert jedoch eine Menge Geduld, denn für ein gutes Resultat müssen die richtigen Koch- und Ruhezeiten genau eingehalten werden. Ihr Geheimnis liegt darin, dass die Früchte unter schrittweiser Zugabe des Zuckers über mehrere Tage eingekocht werden.

Die Zubereitung findet in mehreren Etappen statt, damit die Feigen langsam einkochen und nicht zerfallen oder zu fest werden, und ein Sirup entsteht. Beim ersten Einkochen stoßen die Feigen eine Art zähflüssigen Saft aus. Daraufhin müssen die Früchte so lange ruhen, bis sie den Saft wieder absorbiert haben. Dieser Vorgang wird innerhalb von vier Tagen merhfach wiederholt. Nachdem die Feigen zum letzten mal eingekocht wurden und geruht haben, werden Sie in Gläsern eingemacht. Danach kann diese natürliche Köstlichkeit genossen werden.

Das Ergebnis sind ganze Früchte in einem lieblichen Sirup, das den Gaumen mit seinem Geschmack und seiner Konsistenz überrascht. Dieses Produkt ist aus der kulinarischen Tradition des Baskenlandes nicht mehr wegzudenken, auch wenn es im Laufe der Zeit durch die Industrialisierung und automatisierte Ernte der Früchte sowie die Abkehr vom ländlichen Leben, als die Herstellung noch zuhause stattfand, vielleicht an Bedeutung verloren hat.